INCLUDE_DATA

Warum?

speedCURL ist eine Initiantive von itGrl.de und anderen providergeplagten Anwendern, oder einfach neugierigen Menschen wie mich.

Wir suchen freie FTP-Server, weltweit, die die Möglichkeit bieten per (anonymous) FTP Bandbreitenmessungen durchzuführen. Legal natürlich. Das hat zum einen den Sinn die “reale” Bandbreite einer Netzverbindung zu testen, real insofern dass auch das getestet wird was im alltäglichen Einsatz am häufigten benötigt wird: http- oder ftp-downloads von beliebigen Servern. Wenn ich eine CD herunterlade nützt es mir wenig wenn ich kurzzeitig sehr hohe Datenraten erreiche, den Rest des Downloads aber nur unregelmässige, niedrige Werte. Deswegen werden auch grosse Datenübertragungen per ftp getestet, das kommt der Realität am nächsten.

Ein ganz anderer Anwendungsfall sind Tests der RTT (Round Trip Time), also der Zeit die ein Datenpaket für die Strecke vom Client zum Host und wieder zurück benötigt. Die sollte möglichst gering sein, für Anwendungen wie Online-Spiele oder Remote-Terminals und ist natürlich abhängig von der Entfernung / Leitungsquaität und der Auslastung der Verbindung. Wenn viele Daten unterwegs sind und die Kapazität der Leitung begrenzt, dann stauen sich die Daten natürlich irgendwann. Ein Vergleich mit dem Strassenverkehr trifft es zwar nicht ganz genau, ist aber recht treffend.
Also können wir mit speedCURL Last simulieren indem wir den Test neben den eigentlichen Latenzmessungen laufen lassen, mit den Wartezeiten zwischen den einzelnen Durchläufen und der Auswahl bestimmter Server ist dies recht zielgerichtet möglich. Dann haben wir auch reproduzierbare Lastbedingungen die nicht nur von anderen Teilnehmern beieinflusst werden.

Teamwork

Natürlich wäre es auch toll wenn jemand die Scripts für “seinen” Provider anpasst, oder andere nützliche Dinge einbaut, dafür liegen die Quellen ja offen. Man kann mit cURL auch sehr gut andere Parameter der Übertragung auswerten.

Mit FTP-Zugängen sollte man  vorsichtig sein, sowas kann leicht missbraucht werden, unsere eigenen daher nur für hier angemeldete Benutzer auf Anfrage erhältlich, oder ihr fragt am einfachsten euren Provider, dort sind Tests meistens sowieso am sinnvollsten. Im eigenen Providernetz.

Dann mal viel Spass beim rumprobieren, wir freuen uns über Feedback!

mjs/lens/sm